Über mich

Ich bin Psychotherapeutin und Religionswissenschaftlerin und arbeite mit Freude und Leidenschaft in beiden Berufsfeldern.

  • Geboren 1980 in Graz und aufgewachsen im Osten der Steiermark
  • Studium der Soziologie und Religionswissenschaft in Graz und Heidelberg
  • Studien- und Forschungsaufenthalte in London, Jerusalem, Berlin und Rom
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum an der Universität Graz (2005-2008)
  • Verschiedene Tätigkeiten im sozialpädagogischen und psychosozialen Bereich (Sozialtherapeutikum Steiermark, Anton-Afritsch-Kinderdorf Graz, Pflegeelternverein Steiermark) (2004-2008)
  • Promotion an der Philosophischen Fakultät der Universität Heidelberg im Fach Religionswissenschaft (2015)
  • Fachspezifikum Systemische Familientherapie bei der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien (ÖAS) in Salzburg (2015-2019)
  • Praktika in der Universitätsklinik für Psychiatrie in Graz und der privaten Akutklinik für Psychotherapie und psychosomatische Gesundheitsentwicklung sysTelios Klinik
  • Forschungs- und Lehrtätigkeiten an der Universität Heidelberg, der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck, der Sigmund-Freud Universität Linz, der Kirchlich-Pädagogischen Hochschule Edith Stein und der Universität Wien.
  • Mitarbeit und Vorstandstätigkeit in der Psychologischen Beratungsstelle Heidelberg (PSH) 2016-2018
  • Psychotherapeutin (in Ausbildung unter Supervision) seit 2017
  • Beratung von Menschen mit außergewöhnlichen Erfahrungen und Weltanschauungs- und Sektenberatung in der Parapsychologischen Beratungsstelle, Freiburg im Breisgau (2017-2020)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin (postdoc), Institut für Praktische Theologie, Universität Innsbruck (2017-202)
  • Tätigkeit in freier Praxis (seit 2019)